Gnisa beim Info-Tag der freiwilligen Feuerwehr in Barntrup

Der Landratskandidat steht für Zusammenhalt im Ehrenamt ein

08.02.2020

CDU-Landratskandidat Jens Gnisa hat den Info-Tag der freiwilligen Feuerwehr in Barntrup besucht. Im Rahmen der Veranstaltung mit mehr als 300 Gästen äußerte er sich zur Rolle des Ehrenamtes und dem gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Gnisa: "Für die Heimat steht auch der Zusammenhalt – einem Kernthema für mich und meine Politik: der Zusammenhalt in der Familie, dem zwischen Freunden und Nachbarn, der Zusammenhalt im Ehrenamt, in den Vereinen, freiwilligen Feuerwehren, Schützenvereinen, Sportvereinen, der Zusammenhalt zwischen den Generationen, zwischen Starken und Schwachen, zwischen seit Generationen hier heimischen und neu Zugewanderten. Keine Gemeinschaft wird auf Dauer Bestand haben, wenn die Menschen nicht zusammenhalten. Es wird an solchen Tagen beeindruckend deutlich, wie unersetzlich ehrenamtliches Engagement ist."